22.11.2016

Erfolgreiche flüssige Genussreise beim WirtschaftsDienst

Kaffee + Spirituosen = eine perfekte „Flüssige Genussreise“. Mit diesem neuen Konzept wollen wir ins neue Jahr gehen. Wir haben es auch schon ausprobiert ...

Die Einladung kam vom Chef des WirtschaftsDienstes Hannover, Andreas Bosk (Foto links). Er hatte sein Netzwerk zur ersten „Flüssigen Genussreise“ in die Hannoversche Kaffeemanufaktur eingeladen. Gemeinsam mit Röstmeister und Kaffee-Sommelier Andreas Berndt (Hannoversche Kaffeemanufaktur, Foto Mitte) sowie Spirituosen-Experte Jürgen Deibel (Deibel Consultants) verkosteten die Gäste drei erlesenenKaffee-Spezialitäten aus Äthiopien, Indien und Ruanda sowie sechs ausgewählte und hochwertige Spirituosen aus Italien, Schottland, Spanien und Norwegen. Die Besucher waren begeistert, ein Konzept, das Jürgen Deibel und Andreas Berndt auch in Zukunft im Auge behalten werden. Gastgeber Andreas Bosk nach der Veranstaltung: „Das Besondere waren nicht nur die Geschichte und Geschichten aus der Welt der Spiritousen und des Kaffees, sondern die Kombination dieser Genuss-Welten. Einen herzlichen Dank an unsere ,Reiseführer' Andreas und Jürgen dafür, dass Ihr beiden die Idee eines gemeinsamen Tastings so offen aufgenommen und daraus für den WirtschaftsDienst einen wahrlich exklusiven Abend gezaubert habt!" Die schönen Fotos hat übrigens Telke Nieter von kreani gemacht.