Seminare / Messen / Termine

Workshops, Seminare, Weiterbildung für Markenanbieter, Handel, Hotels und Gastronomie

Kategorien-Tasting

In diesem moderierten Tasting werden Spirituosen nach einzelnen Kategorien degustiert. Dazu werden Herstellung, Sensorik, Geschichte, Anekdoten und Details der Verkostung erklärt.

  • Whisky & Whisk(e)y (Bourbon / Rye / Irish / Scottish / Of the World) 
  • Rum / Ron / R(h)um 
  • Cognac und Armganac 
  • Vodka / Wodka
  • Tequila 
  • Gin 
  • Spanischer und Italienischer Brandy 
  • Sherry 
  • Portwein 
  • Pisco uvm.
  • Weitere Degustationen auf Anfrage

Promotion-Tasting

Die Anwendung der Spirituose in Umsatz steigernder Form. Dezent und gezielt eingesetzt kann ein gut abgestimmtes Tasting eine Produkteinführung auf effektive Weise unterstützen.

Spirituosen & Buchvorstellungen (Whisk(e)y / Sherry /Tequila) Wer nach einem Tasting sein Wissen erweitern möchte, ist in diesem Tasting richtig. Bei dieser Degustation lernen Sie nicht nur die Spirituose kennen, sondern auch die passende Lektüre.

Spirituosen & Neuheiten (Produktevents) Verkaufsfördernde Tasting-Maßnahmen, die zur Markteinführung eines neuen Produktes eingesetzt werden. Die Gäste können sich diese Spirituosen individuell an einer Station abholen.

Tasting-Seminare, Spirituosenlehrgänge

Das Angebot umfasst Degustationen, die in Form von Schulungen durchgeführt werden, sowie Seminare und Lehrgänge. Die Kurse werden auf Gastronomie, Hersteller und Handel zugeschnittenen durchgeführt.

Theorie und Praxis in Einklang bringen

Die Publikationen zu Spirituosen, deren Herstellung, Geschichte und Charakteristika würden ganze Bibliotheken füllen. Die theoretische Auseinandersetzung mit den feinen Bränden hat auch ihre Berechtigung, allerdings wäre sie sehr unvollständig, wenn es nicht die Praxis in Form von Degustationen oder Tastings gäbe. Die Verkostungen haben nicht nur einen didaktischen Zweck, sie können auch dazu dienen, Spirituosen auf eine neue, überraschende Art zu entdecken.

Mit diesem doppelten Zweck, lernen und genießen, gestalten Deibel Consultants das Thema Tasting: Als Bestandteil von Seminaren und Workshops, zum Kennenlernen einzelner Arten von Spirituosen, Tastings als Teil von Marketingstrategien, in Kombination mit Schokolade, mehrgängigen Menüs, Zigarren und vielem mehr. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Tasting-Ideen überraschen.

Degustation Kombinationen Spirituosen & ...

Spirituosen & Schokolade

Die Schokolade wird hierbei auf die degustierten Spirituosensorten abgestimmt, um so eine vollkommene Geschmacksharmonie zu erzielen. Dazu werden Herstellung, Geschichte und Anekdoten erklärt.

Spirituosen & Dinner*

Menü, Speisen und Spirituosen werden bei diesem moderierten Tasting individuell zusammengestellt. Der Gast erlebt die Speisen im Vorher-Nachher-Effekt und lernt durch das Zufügen der Spirituose eine neue Geschmackswelt kennen.

Spirituosen & Lounge

Das Lounge-Tasting enthält „braune” Spirituosen, die individuell degustiert werden. Die Gäste können sich diese Spirituosen an einer Station abholen.

Spirituosen & Events*

Geführte Tastings, die speziell in den Rahmen einer Veranstaltung eingebettet werden. Die Spirituosen werden auf das Event abgestimmt.

Spirituosen & Wein (Whisky & Sherry)*

Das Tasting enthält zwei oder mehrere unterschiedliche Spirituosen, die degustiert werden. Zu den Spirituosen werden Entstehung, Geschichte und Geschichten erzählt.

Spirituosen & Snacks*

Bei dem Snack-Tasting wird Finger Food passend zur Spirituose gereicht (Beispiel Spanien: Tapas und Brandy).

Spirituosen & Zigarre & Co.*

Innerhalb dieser Degustation werden die reichen Aromenfüllen von Zigarren und anderer Rauchwaren mit den herrlichen Kompositionen der Spirituosen – wie zum Beispiel R(h)um, Cognac oder Armagnac – vereint.

Spirituosen & Musik*

Ein Show-Tasting der besonderen Art: Spirituosengenuss kombiniert mit Pianobegleitung. Von klassischer Musik bis zu weltweiten bekannten (Trink-)Liedern ist alles dabei.

Spirituosen & Fun Sport*

Hier wird in einem geführten Tasting etwas kombiniert, das auf den ersten Blick nicht unbedingt passen will. Aber wir nehmen die Begriffe mal wörtlich und degustieren die Spirituosen wie bei: „Whisky on Ice” beim Eisstockschießen.

Spirituosen & Cocktails*

Dieses Tasting rückt die Spirituose in ein anderes Licht. Denn hier wird nicht nur die einzelne Spirituose degustiert, sondern auch die passende Cocktailvariante dazu. Herstellung, Geschichte und Anekdoten dürfen hier zu beiden nicht fehlen.

Spirituosen & Bier*

Hopfen, Malz, Gerste und die Genüsse die daraus gewonnen werden: Innerhalb dieses Tastings führen wir Sie in zwei Geschmackswelten, die mit denselben Grundstoffen beginnen und doch so unterschiedlich enden.

* einige dieser Tasting / Degustationen werden mit Partnern unseres Unternehmens durchgeführt (sie erfordern daher eine rechtzeitige Anfrage)

Spezial-Tastings - Tasting als einzigartiges Event.

Blind Tasting

Bei dieser Degustation ist der feine Spürsinn gefragt. Die Spirituosen werden sprichwörtlich „blind” verkostet und geben so die Möglichkeit, mit allen Sinnen die Arrangements der Aromen zu erfahren.

B2B-Tasting

Einzigartig ist auch diese teilmoderierte Tasting-Form, die normale Strukturen einer Degustation aufbricht. Denn hier stehen nicht nur die Spirituosen im Vordergrund, sondern auch das gegenseitige Kennenlernen der VIP-Gäste. Grob vergleichbar mit einem Speed-Dating bilden sich immer neu Kontakt- und Gesprächsgruppen durch die bewusst herbeigeführten Wechsel der Gesprächspartner.

Blended Tasting

In dieser Degustation werden Blended Whisk(e)ys verkostet. Die historische Bedeutsamkeit der Blends und die speziellen Klassifikationen der Blended Whisk(e)ys – d.h. Standard-, Premium- und Deluxe-Blends – werden hier dargestellt. Im Rahmen dieses Tasting, werden von Ihnen eigene Blends kreiert.

Vertical Tasting

Während bei allen anderen Tastings verschiedene Spirituosen und Hersteller in der Degustation sind, handelt es sich bei dem Vertical-Tasting lediglich um die Spirituosenart eines einzelnen Herstellers.

Horizontal Tasting

Dieses Tasting konzentriert sich auf die Verkostung von Spirituosen die im selben Jahr oder Vintage hergestellt wurden. Es ist ein Weg unterschiedliche Destillerien zu vergleichen.

Raritäten-Tastings

Eine geführte Verkostung von alten und sehr alten Spirituosenabfüllungen aus vergangenen Epochen.